Werbung:


Die nächsten Termine:

Samstag, 24. Juni
Munich Mash 2017
Donnerstag, 29. Juni
ABGESAGT / Deutsche Meisterschaft Wakeboard Cable 2017
Donnerstag, 06. Juli
Infinite-Gap-Camp


Offizielle Partner



Wake Masters

Wake Masters

 
Europameisterschaft Wakeboard & Wakeskate 2016: HighlightEdit & Results PDF 
Geschrieben von: Benjamin Wiedenhofer   
Freitag, 07. Oktober 2016 um 11:30 Uhr

Ende September fand am LAKE TLV in Israel die IWWF EAME Europameisterschaft im Wakeboarding & Wakeskating am Cable statt. Wie zu erwarten, verteidigte Julia Rick aus Köln ihren Titel bei den Open Ladies. Vanessa Weinhauer aus Marburg tat es ihr bei den Junior Ladies gleich. Durch eine neue Regel war es möglich, dass Vanessa zudem bei den Open antrat, wo sie die Bronzemedaille ergattern konnte.


Lokalmatador Guy Firer aus Israel gelang das Kunststück bei den Junior und Open Men den Titel zu gewinnen. Das gute Abschneiden des Teams des DWWV rundete die Goldmedaille für Moritz Thiele bei den Open Men Wakeskate, die Silbermedaille bei den Seated Men für Kevin Lindner, sowie die Bronzemedaillen für Nadine Härtinger (Master Ladies Wakeboard), Marie Eleni Grüneberg (Girls Wakeboard), Florian Weiherer (Junior Men Wakeboard) und Max Milde (Boys Wakeboard) ab.

Hier nochmal die Highlights der Finals aus Tel Aviv:

 

 

Alle Results der Finals im Überblick:

Girls - Wakeboard

Platz Name Land Punkte
1 Maria Volgina RUS 72.00
2 Aurelie Godet FRA 70.33
3 Marie Grüneberg GER 60.00
4 Marina Kacheeva RUS 57.67
5 Claudia Paganini ITA 55.00
6 Hodaya Duek ISR 52.67
7 Dariya Gumen RUS 50.00
8 Suchtelen van de Haare NED 38.33

 

Boys - Wakeboard

Platz Name Land Punkte
1 Oliver Orban HUN 74.33
2 Stefan Hahn AUT 70.67
3 Max Milde GER 69.00
4 Kieran Owens GBR 68.67
5 Boris Ryazantsev RUS 57.00
6 Silver Milpak UNK 53.67
7 Noah Gessi ITA 48.33
8 Ziv Zavaro ISR 40.67

 

Junior Ladies - Wakeboard

Platz Name Land Punkte
1 Vanessa Weinhauer GER 74.00
2 Juliette Labelle FRA 58.33
3 Klaudia Nagy HUN 56.33
4 Selina Hager AUT 54.67
5 Gala Heras ESP 51.33
6 Izzy Goode GBR 45.00

 

Junior Ladies - Wakeskate

Platz Name Land Punkte
1 Juliette Labelle FRA 81.33
2 Telma Cester Garcia ESP 79.33
3 Nora Andersen NOR 63.33
4 Paula Bocanegra ESP 52.33
5 Vanessa Weinhauer GER 40.00
6 Claudia Pagnini ITA 36.33

 

Junior Men - Wakeboard

Platz Name Land Punkte
1 Guy Firer ISR 88.00
2 Timo Kapl AUT 83.33
3 Florian Weiherer GER 74.00
4 Gino Wetzels GER 66.33
5 Liam Peacock GBR 63.67
6 Guy Lapid ISR 51.67
7 Louis Mistaudy FRA 33.33
8 Jan Paterok GER 27.33

 

Junior Men - Wakeskate

Platz Name Land Punkte
1 Julius Lang SVK 76.33
2 Maurizio Marassi ITA 72.33
3 Dan Milstein ISR 61.67
4 Nicolas Labelle FRA 57.33
5 Jonathan Silvershatz ISR 47.67
6 Florian Weiherer GER 14.67

 

Master Ladies - Wakeboard

Platz Name Land Punkte
1 Veronika Holubova CZE 57.00
2 Steph Caller GBR 53.00
3 Nadine Härtinger GER 50.00
4 Victoria Sosulina RUS 44.67
5 Tina Frömling GER 41.00
6 Elisa Costanzo ITA 23.00

 

Master Men - Wakeboard

Platz Name Land Punkte
1 Daniel Fetz AUT 72.33
2 Flavio Pederzani ITA 68.67
3 Roman Styczen FRA 62.33
4 Robert Mardoff Nielsen NOR 53.00
5 Ivan Pospisil SVK 51.33

 

Veterans Men - Wakeboard

Platz Name Land Punkte
1 Maxim Chumakov RUS 61.00
2 Nikolai Volgin RUS 58.00
3 Raphael Menconi FRA 50.67
4 Piero Pierani ITA 45.33
5 Rolando Fociani ITA 40.00
6 Juraj Vrzgula SVK 32.33
7 Paul Peacock GBR 29.33
8 Alexander Kacheev RUS 24.33

 

Seated Men - Wakenoard

Platz Name Land Punkte
1 Emanuele Pagnini ITA 73.67
2 Kevin Lindner GER 65.00
3 Alon Maori ISR 11.67
4 Yogev Menashe ISR 03.00

 

Open Ladies - Wakeboard

Platz Name Land Punkte
1 Julia Rick GER 80.00
2 Maria Volgina RUS 72.00
3 Vanessa Weinhauer GER 71.00
4 Aurelie Godet FRA 68.33
5 Claudia Pagnini ITA 60.00
6 Julia Castro Chistiansen ESP 56.00
7 Candice Boisson FRA 46.00
8 Hanna Zur ISR 40.67

 

Open Ladies - Wakeskate

Platz Name Land Punkte
1 Ori Boujo ISR 81.00
2 Telma Cester Garcia ESP 74.00
3 Julie Panzini FRA 73.67
4 Elisa Costanzo ITA 73.00
5 Leona Grünzweil AUT 63.67
6 Juliette Labelle FRA 56.33
7 Vanessa Weinhauer GER 38.33
8 Chen Levit ISR 27.67

 

Open Men - Wakeboard

Platz Name Land Punkte
1 Guy Firer ISR 76.00
2 Sam de Haan NED 73.00
3 Ben Zilberman ISR 70.67
4 Timo Kapl AUT 62.67
5 Philipp Turba AUT 55.00
6 Miles Töller GER 50.00
7 Ariano Blanik GER 40.00
8 Gino Wetzels GER 38.00

 

Open Men - Wakeskate

Platz Name Land Punkte
1 Moritz Thiele GER 77.00
2 Clement Depremonville FRA 74.67
3 Julius Lang SVK 69.67
4 Hanno Bimberg GER 56.67
5 Maurizio Marassi ITA 38.00
6 David Lang AUT 31.00

 

Obwohl dieses Jahr in der Königsklasse der Wakeboarder bei den Open Men kein Deutscher auf das Podium fahren konnte, so blickt man doch auf eine erfolgreiche EM-Bilanz zurück. Auch mit dem Wissen, dass es in den letzten Jahren schon erfolgreichere Teilnahmen gab. Vielleicht ist das ja Motivation für die nächste Ausgabe? Davor geht es im November jedoch erst mal zur Weltmeisterschaft nach Mexiko und vielleicht kann dort nicht nur der ein oder die andere das Double perfekt machen, sondern auch ein paar andere Namen vorne mitmischen? Wir halten euch auf dem Laufenden.

Alle Ergebnisse gibt es unter: cablewakeboard.net

 


Text: BW
Bilder: Daniel Fetz & XCam
Video: XCam
 
 
Artikel durchsuchen:

Folge uns auf...

Werbung:
© thegapmagazin.com - Impressum